Skip to main content
Allgemein

Mit gut erhaltenen Gegenständen den Wiedereinstieg in die Arbeitswelt fördern – eine geniale Lösung

By 5. Februar 2021No Comments

Wohin mit noch gut erhaltenen Gegenständen Ihres Haushalts, für welche Sie aber keine Verwendung mehr haben? Die Lösung heisst Projekt Restwert, ein Integrationsprojekt für (junge) Erwachsene, betrieben von der Zugpferd GmbH und vom Töpferhaus in Aarau.

 

An der Oberen Vorstadt 37, im ehemaligen Gebäude der Energiewerke Eniwa, können Sie Spielzeuge, iPhone-Hüllen, Headsets, Fitnessgeräte und vieles mehr loswerden und via Ricardo verkaufen lassen. Siebzig Prozent des Verkaufserlöses gehören Ihnen als Kundin/Kunde.

Doch die Dienstleistung dient nicht nur der Bevölkerung, sondern unterstützt auch die Arbeitsintegration von Erwachsenen. An sechs bis acht Arbeitsplätzen, welche Know-how aus dem KV- und logistischen Bereich vereinen und die Prozesskette – Kundenkontakt, Administration, Material- und Warenbewirtschaftung, Social Media und Logistik – aus erster Hand erleben lassen, steigern Teilnehmende sukzessive ihre Arbeitsleistung, erweitern ihre Kompetenzen und bereiten sich auf eine zukünftige Lehr- oder Arbeitsstelle vor. In diesem Prozess werden sie von Mitarbeitenden vor Ort und von den Job Coachs des Töpferhauses begleitet.

Das Projekt Restwert in Aarau ist eine Kooperation zwischen der Zugpferd GmbH und der Stiftung Töpferhaus. Die Annahmestelle befindet sich im Gebäude an der Oberen Vorstadt 37 in Aarau.

Einblick in den Raum mit den verschiedenen Arbeitsplätzen.

Ihr Artikel wird erfasst und fotografiert, bevor ein Inserat mit Beschrieb auf ricardo.ch für den Verkauf publiziert wird. Über den Verkaufsprozess werden Sie laufend informiert.

Sobald Ihr Artikel verkauft ist, wird er an den glücklichen Besitzer gesendet und Sie erhalten mindestens 70 % des Verkaufspreises zurück.

Überzeugt? Dann nichts wie los, Gegenstände mit «Wert» in Ihrem Haushalt aufstöbern und diese an die Obere Vorstadt 37 in Aarau bringen. Es lohnt sich. Wir freuen uns auf Sie!

Auskunft:
Tel 062 823 80 74 oder aarau@projekt‑restwert.ch

Öffnungszeiten:
Werktags geöffnet von 08.30 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 17 Uhr.
Mittwochnachmittag geschlossen.

Fotos: Projekt Restwert, Aarau; Grundlagenwerk AG, Wangen b. Olten