Typisch Aarau.
Der Bachfisch.

Das saftige Gebäck in Fischform erinnert an den ältesten gelebten Brauch der Schweiz – die Bachfischet. Die süssen Fische werden aus Zucker, Butter, Mehl, Eiweiss, Mandeln und Honig hergestellt. Es gibt sie in den Aromen Vanille, Orange, Tonka und Schoggi. Einzelverpackt oder als 3er-Geschenkpackung, assortiert. 

Bachfischet

Seit vielen Jahrhunderten wird das Bachbett des Aarauer Stadtbachs einmal jährlich für die gründliche Reinigung stillgelegt. Jeweils im September ist Bachfischet, wenn Hunderte von Schulkindern ihre kunstvoll gebastelten Lampions an belaubten Zweigen durch die verdunkelte Aarauer Altstadt tragen.

Herkunft

Der Bachfisch. Hergestellt von Menschen für Menschen.
Mitten in Aarau.

Verkaufsstellen

Der Bachfisch ist an verschiedenen Orten in Aarau erhältlich:

Als Einzelstück bei:

– AAR Bus + Bahn, Bahnhof Suhr
– Café Cappuccino, Buchhandlung Wirz Orell Füssli 
– Cafeteria des Kantonsspitals Aarau
– Coop Bahnhof, Igelweid, Telli, Küttigen, Suhr, Unterentfelden, Buchs
– Keller Lebensmittel
– Töpferhaus


Als Geschenkverpackung bei:

– Café Cappuccino, Buchhandlung Wirz Orell Füssli 
– Töpferhaus (auf Bestellung)